Mehr als 40.000 Menschen mit ihren unterschiedlichen Lebensweisen, „Alte Leipziger“ und Neuzugezogene – sie alle machen den Leipziger Westen zu einem ganz speziellen, vielseitigen und bunten Teil der Stadt. Gelegentlich stellen wir hier einige von ihnen vor – und verweisen auf das Projekt „Wunderwesten“ des Büros snau.

Interview mit den Künstlerinnen Anne S. Luisenbach, Axel Bertram und Annekatrin Brandl

Interview mit den Künstlerinnen Anne S. Luisenbach, Axel Bertram und Annekatrin Brandl

Interview mit Roman Raschke: „Was wirklich wichtig ist …“

Wunderwesten