EINLADUNG zur Informationsveranstaltung zum Thema Betriebskosten

Am 23. Juni 2011 findet 17:00 bis 18:00 Uhr im Stadtteilladen Leipziger Westen, Karl-Heine-Str. 54, eine Informationsveranstaltung zum Thema Betriebskosten statt.

Betriebskosten - Jede zweite Abrechnung ist falsch!

Warum ist dies so und wie kann man sich als Mieter dagegen schützen?

Dies soll innerhalb der Informationsveranstaltung zum Thema Betriebskosten aufgegriffen und ein Überblick über die Thematik der Betriebskostenabrechnung geschaffen werden.

Es werden die verschiedenen Punkte einer Abrechnung betrachtet und die dabei häufig auftretenden Fehler aufgezeigt.
Dafür wird es notwendig sein, die Betriebskostenarten zu erläutern sowie die dazu häufig verwendeten Umlageschlüssel.

Ebenfalls besprochen werden die Formalien einer Abrechnung, denn auch dort werden den Mietern häufig unwirksame und unverständliche Rechnungen präsentiert.
Die diesbezüglich vorhandenen Kontrollrechte der Mieter sollen aufgezeigt werden.

Für abschließende Fragen und Anmerkungen steht Ihnen Frau Rechtsanwältin Judith Hiller nach Beendigung des Vortrages gern noch zur Verfügung.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos und benötigt keine vorherige Anmeldung.