GIHK – Leipziger Westen – EV Nr. 11 – G.E.O.R.G. – Das Herz Leutzschs

  • Träger: Tüpfelhausen – Das Familienportal e. V., Georg-Schwarz-Straße 116, 04179 Leipzig
  • E-Mail: c.schumacher@tuepfelhausen.de
  • Webseite: http://www.bildungszentrum-georg.de
  • Ansprechpartner: Christoph David Schumacher
  • Projektzeitraum: 01.09.2016 – 31.08.2017
  • Projektkosten: 64.224,37 € (davon 61.013,15 € ESF- und Landesmittel, 3.211,22 € Stadt)
  • Projektinhalt: Qualifiziertes außerschulisches Bildungs- und Freizeitangebot für insgesamt 105 Teilnehmende – Kinder im Alter von 4 – 12 Jahren aus sozial benachteiligten Familien mit und ohne Migrations-hintergrund und deren Familien. Ziel ist eine niederschwellige Förderung von Sozial- und Lernkompetenzen zu ermöglichen und damit zum Erwerb von Grund- und Schlüsselkompetenzen zur autonomen Bewältigung von Alltagsanforderungen beizutragen – unter Einbeziehung der Erziehungsberechtigten, um denen, wo es erforderlich ist, ein Grundwissen an Erziehungs- und Bildungsaufgaben zu vermitteln, welches sie dann selbständig an ihre Kinder weitergeben können.
  • Umsetzungsstand: Am Projekt nehmen aktuell (Stand 31.01.2017) 89 Personen an folgenden Angeboten teil:
    – Workshops in 12 Einheiten zum Thema „100 Dinge, die eine Familie wissen muss“.
    – In einem 2 x pro Woche stattfindenen, je 3 Stunden dauernden Kurs, wird der Zielgruppe eine gesunde und nachhaltige saisonale Ernährung vermittelt und das Thema Umwelt- und Ressourcenschutz praktisch erprobt.
    – Es wird ganzjährig eine Gartenfläche im Hinterhof zum gezielten gemeinsamen Anbau von Gemüse und weiteren Nutzpflanzen angelegt und bewirtschaftet.
    – monatlich stattfindender Stammtisch für Alleinerziehende und Familien zum Austausch über Fragen der Erziehung und Bildung mit fachkundiger Begleitung.
    – Offenes Angebot der Bildungsberatung mit individueller Begleitung.
    – Wöchentliche Angebote von Nachhilfekursen, die sich an die individuellen Bedürfnisse insbesondere der deutschen Sprache und Grammatik richten.
  • Kooperationspartner: Asyl-Gemeinschaftsunterkünfte im Quartier, Bürgerverein Leutzsch e.V., Magistralenmanagement Georg-Schwarz-Straße, BSG Chemie Leipzig e.V., lokale Akteure der Kinder- und Jugendbildung